Careers

Senior Medical Communication Lead (m/w/d)

Get Referred

Job Description


Wir sind Janssen.   

Wir gehören zur Unternehmensfamilie von Johnson & Johnson, einem der größten Gesundheitsunternehmen der Welt. Wir kämpfen gegen schwerste Krankheiten. 
 
Bei Janssen Deutschland arbeiten wir alle gemeinsam für dieses große Ziel. Wir finden neue Wege, um Medikamente zu entwickeln und sie allen Menschen zur Verfügung zu stellen, die sie brauchen. Dazu kooperieren wir weltweit mit Forschern, Instituten und Start-ups, um die Entwicklung neuer Gesundheitslösungen voranzutreiben. Der Schwerpunkt unserer Arbeit liegt dabei auf den Therapiegebieten Onkologie, Immunologie, Infektiologie, Psychiatrie und Lungenhochdruck. Eine spannende Aufgabe, die wir mit Leidenschaft verfolgen. Wir sind ein Team. Bei uns gelten offener Dialog und gegenseitige Wertschätzung mehr als Hierarchien. Wir haben schon vieles für Patientinnen und Patienten erreicht, das vorher unvorstellbar war. Und wir wollen noch viel mehr erreichen. Dafür brauchen wir Sie in unserem Team am Standort Neuss, zwischen den RheinMetropolen Köln und Düsseldorf. 
 
Unser Medical Communication & Dissemination Strategy Team versorgt Ärzte und Apotheker mit Informationen zu unseren Arzneimitteln und Therapiegebieten. Wir sorgen dafür, dass sie eine gute Entscheidungs-grundlage haben, damit der richtige Patient das richtige Medikament erhält und diese sicher angewendet werden können. Als Abteilung im Bereich Medical Affairs sind wir stolz darauf, Wissen zu bündeln und maßgeschneidert für unterschiedliche Zielgruppen zu vermitteln. Unsere Informationen genügen höchsten wissenschaftlichen Ansprüchen. Dafür arbeiten wir als Team eng zusammen, vernetzen uns und stehen füreinander ein. Wir suchen aktuell zwei Senior Medical Communication Lead für unser Team.
 
 
Ihre Aufgaben 

• Sie sind dafür verantwortlich, einen stets zeitgemäßen und ganzheitlichen Medical Communication Plan zu erstellen und dessen Umsetzung in dem ihnen übertragenen Produkt/Indikationsfeld, inkl. Customer Journey zur Unterstützung interner und externer Stakeholder, sicherzustellen. Ziel ist die crossmediale Kommunikation und Verbreitung von medizinischen Inhalten unter Nutzung des jeweils bestmöglichen Kommunikationskanals, bei konsequenter Digitalisierung.  
• Sie initiieren und koordinieren die Erstellung von lokalen Publikationen (digital und print) mit relevantem Content für die jeweilige Zielgruppe wie z.B. Video, Infografics, Podcasts, Postern, wissenschaftlichen Artikeln, Vollpublikationen etc., sowie Materialien zur Verwendung in Medical Education Programmen (inkl. eCME), daher sind sie vertraut mit gültigen Publikationsrichtlinien (z.B. ICMJE). Sie holen die erforderlichen internen und externen Freigaben ein und stellen die Qualitätssicherung bei den Produktionen sicher. 
• Sie beraten interdisziplinäre Teams in der Erstellung von wissenschaftlichen Publikationen oder Informationsmaterialien zum sicheren Gebrauch unserer Arzneimittel.  
• Sie übernehmen das Schnittstellen-Management zwischen internen sowie externen Stakeholdern (z.B. Medien, Agenturen); sind Hauptansprechpartner für alle Medical Communication Pläne im Zuständigkeitsbereich; initial werden sie den Aufbau und die Auswahl der externen Stakeholder koordinieren. 
• Sie antizipieren, beobachten und evaluieren Trends und Technologien (auch branchenfremd), um neue Formen der Interaktion mit Angehörigen der Gesundheitsberufe zu identifizieren, deren Nutzen durch innovative Pilotprojekte zu testen und deren technische und regulatorische Umsetzung zeitnah zu ermöglichen; 
• Sie bauen aktiv berufliche Netzwerke auf. Aufgrund ihres offenen und kommunikationsfreudigen Wesens sind Sie ein gefragter Ansprechpartner für interne und externe Kunden, zu denen Sie eine gute Beziehung aufbauen und pflegen.   
• Sie diskutieren sicher in fachübergreifenden Expertenrunden.  

Qualifications
Das bringen Sie mit: 

• Sie verfügen über eine aktuelle und fundierte Ausbildung im Bereich Content-Marketing und -Strategie (Crossmedial). Sie haben in den letzten 5 Jahren gezeigt, dass sie in der Lage ist, eigenverantwortlich die zeitgerechte Planung und Umsetzung einer zeitgemäßen und ganzheitlichen Strategie (Print und Digital), mit dem Ziel einer Kommunikation und Verbreitung von medizinischen Inhalten, Services und Medical Education, unter Berücksichtigung aller regulatorischer Rahmenbedingungen, für unterschiedliche Zielgruppen erfolgreich umzusetzen. 
• Sie verfügen aus den letzten 5 Jahren: über sehr gute, aktuelle Kenntnisse und Erfahrungen aus den Bereichen Digitales Marketing und Content Management, sowie Produktionsmanagement (Video, Print, Web); Erfahrung in Erwachsenenbildung mittels digitaler Medien; Kenntnisse der regulierten Strukturen des Pharmamarktes (Zertifizierung, einschlägige gesetzliche Rahmenbedingungen etc.); 
• Sie beherrschen sicher alle Formen des Projekt Managements von klassisch Wasserfall bis zu den agilen Formen (Scrum, Kanban) und können aufzeigen, dass sie aktuell Projekte auf 
diesem Fundament effizient und erfolgreich orchestrieren. 
• Sie sind sicher in der Auswahl und im Umgang mit externen Stakeholdern, insbesondere Agenturen und Medical Writern. 
• Sie sind sicher im Umgang mit wissenschaftlichen Inhalten und wissenschaftlicher Kommunikation, insbesondere in neuen Medien.  
• Sie sind offen für Veränderungen und lernen gerne dazu. Daher fühlen sie sich in einem sich stets wandelnden Arbeitsumfeld wohl.  
• Sie verfügen über eine sehr gute Rhetorik- und Kommunikationsfähigkeit; Sie beherrschen die deutsche Sprache muttersprachlich und die englische Sprache verhandlungssicher, jeweils mündlich und schriftlich. Sie haben ein gutes Gespür sich auf andere einzustellen. Dabei treten Sie souverän auf, bringen sich proaktiv in der Zusammenarbeit mit verschiedenen Teams ein und suchen bei komplexen Fragstellungen stets nach konstruktiven Lösungsansätzen. 
 
Das bieten wir: 

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter liegen uns am Herzen. Wir tun alles, damit Sie Ihr volles Potenzial bei uns entfalten können.  
 
Wenn Sie bei Janssen arbeiten, haben Sie jede Menge Möglichkeiten, sich weiterzuentwickeln - auch bei unserem Mutterkonzern Johnson & Johnson, im In- und Ausland und in anderen Sektoren des Unternehmens. Wir arbeiten Sie gründlich ein und investieren nachhaltig in Ihre Weiterbildung und Qualifizierung. Wir bieten ein attraktives Gehalt und überdurchschnittliche Sozialleistungen. 
 
Wir sind sehr stolz auf unsere offene, wertschätzende Unternehmenskultur und legen Wert auf eine gesunde Balance zwischen Arbeit, Familie und Freizeit. Flexible Arbeitszeitmodelle wie Teilzeit, Gleitzeit und Home-Office, passen sich Ihrem Leben an. Wir haben eine eigene Kindertagesstätte, in der die Kinder unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bestens betreut und gefördert werden. Für Ihr seelisches und körperliches Wohl sorgen unser Gesundheitsprogramm proaktiv und unser unternehmenseigenes Fitnesscenter. 


Primary Location
Germany-North Rhine Westphalia--
Organization
Janssen-Cilag Germany (8000)
Job Function
R&D
Requisition ID
1905791868W