Maschineneinrichter (m/w/d) für die Nadelfertigung

Job-Beschreibung


„Für die Welt sorgen … beim Einzelnen beginnen“. Dieser Leitsatz prägt unsere tägliche Arbeit. Denn uns verbindet die Leidenschaft für unsere Mitmenschen: für Kunden, Patienten, die Gesellschaft, für einander. Wir schätzen den Beitrag jedes Einzelnen und sind immer auf der Suche nach neuen Charakterköpfen, die weiterdenken und neue Wege gehen.

Bei dem chirurgischen Nahtmaterial handelt es sich um Nadel- und Fadenkombinationen, die sich aus verschiedenen Fadentypen und Nadeltypen zusammensetzen. Speziell im Bereich der Nadelfertigung sind eine Vielzahl von Arbeitsgängen notwendig, um eine Nadel mit ihren hohen Qualitätsmerkmalen entstehen zu lassen.

Die ständige Einsatzbereitschaft und Präzision unserer Maschinen ist hierfür eine wichtige Vorraussetzung.

Suchen Sie eine Aufgabe, über die Sie einen Mehrwert für die Gesellschaft schaffen können?

An unserem Standort in Norderstedt suchen wir ab sofort einen Maschineneinrichter für die Nadelfertigung (m/w/d)

Aufgaben:
  • Bedienung, Kontrolle, komplexe Einrichtung, Umrüstung, Reparatur und Instandhaltung von halb- und vollautomatischen Produktionsmaschinen gemäß Spezifikationen, teilweise per Computersteuerung
  • Überwachung von Einstellparametern gemäß Spezifikationen
  • Mitarbeit im Herstellungsprozess bzw. Bearbeitung von Aufträgen unter Beachtung der speziellen und komplexen Qualitätsanforderungen (Spezifikationen)
  • Qualitätssicherung und Durchführung von visuellen Qualitätskontrollen an der gefertigten Ware
  • Qualitätskonforme Erledigung von Auftragsdokumentationen in elektronischer sowie in Papierform
  • Überwachung der Rohmaterialversorgung
  • Ansprechpartner bei technischen Problemen, Fehlerfindung und -behebung bei kostenbewusstem Umgang mit Ersatzteilen
  • Übernahme von Verantwortung für Teamleistung
  • Informationsweitergabe von technischen Belangen über alle Schichten
  • Mitarbeit an Verbesserungsprojekten (z.B. Kaizen) und Unterstützung bei der Ergebnisumsetzung
  • Unterstützung des Prozess Technical Expert bei Projekten
  • Fördern von abteilungsübergreifender Zusammenarbeit
  • Anlernen von Auszubildenden
  • Einhaltung von betriebsinternen Vorschriften (Sicherheit, GMP, GDP)
  • Vorantreiben einer proaktiven Sicherheitskultur
  • Erarbeitung von Prozessverbesserungen

Qualifikationen
  • Abgeschlossene technische Berufsausbildung
  • Erfahrung im Einrichten und Bedienen von Produktionsmaschinen
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich und in den Prozessen der Nadelfertigung (Nadelmaschine, Laser) 
  • Selbstständige, genaue Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit, Hilfsbereitschaft, Verschwiegenheit und Verantwortungsbewusstsein
  • Hohes Qualitätsbewusstsein und analytische Fähigkeiten
  • Teamfähigkeit, Entscheidungsfähigkeit und dynamische Arbeitsweise
  • Fähigkeit zu konzentriertem Arbeiten, gute Gedächtnisfähigkeit und logisches Denkvermögen
  • EDV-Grundkenntnisse (Windows, Office, Maximo)
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Diese Position ist im Chemietarif je nach Erfahrung in die Entgeltgruppe E6-E7 eingruppiert

Bei Johnson & Johnson legen wir großen Wert auf Chancengleichheit. Wir schätzen Vielfalt in unserem Unternehmen. Alle qualifizierten Bewerber werden ohne Rücksicht auf ihre ethnische Zugehörigkeit, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung, Geschlechtszugehörigkeit, Alter, oder Staatsangehörigkeit für eine Beschäftigung in Betracht gezogen und werden nicht aufgrund einer körperlichen Beeinträchtigung benachteiligt.


Primärer Standort
Deutschland-Schleswig Holstein-Norderstedt-
Organisation
Johnson&Johnson Med GmbH (7930)
Funktion
Production
Requisition ID
1905784041W