Process Technical Expert - Automation (m/w/d)_ 2 Jahre befristet

Job-Beschreibung


Johnson & Johnson MEDICAL ist eine von drei erfolgreichen Sparten der mit rund 129.000 Mitarbeitern/-innen weltweit führenden Johnson & Johnson Unternehmensfamilie. Wir leisten mit innovativen - oft richtungsweisenden - Medizintechnologien und -produkten einen wichtigen Beitrag zur erfolgreichen Behandlung einer Vielzahl weitverbreiteter und chronischer Krankheiten. Unterstützen Sie uns dabei!

 

ETHICON Operations ist ein Geschäftsbereich der Johnson & Johnson MEDICAL GmbH am Standort Norderstedt bei Hamburg. Wir sind die Experten im Bereich der Herstellung und der Verpackung von chirurgischem Nahtmaterial und Implantaten. Unsere Aufgaben erstrecken sich von der Produktion über die Technik bis hin zur Logistik. 

 
Aufgaben:
  • Einstellen und ändern von Anlagen und Prozessabläufen im Rahmen der Prozessoptimierung
  • Beheben von technischen Problemen an Produktionsanlagen
  • Erheben und analysieren von Daten um technische Prozesse und Anlage zu optimieren
  • Selbstständige Führen von Projekten oder Teilprojekten im Rahmen der kontinuierlichen Verbesserung
  • Eigenverantwortlicher Anstoß von Prozessoptimierungsinitiativen
  • Erarbeiten und Trainieren von Methoden um Fertigungs-, Einstell- und Einrichtprozeduren zu verbessern
  • Identifizieren von Sicherheitsproblemen und unterstützen bei deren Behebung

Qualifikationen
  • Abgeschlossene technische Berufsausbildung und praktische Erfahrung mit technischen Produktionsprozessen der Fertigproduktion;
  • Weiterbildung zum/zur Techniker/in oder ein angeschlossenes technisches Studium können von Vorteil sein
  • Kenntnisse der Automatisierungstechnik / Elektrotechnik wünschenswert
  • Kenntnisse im Umgang mit SPS-Steuerungen (z.B. Siemens S5, S7)
  • Gute analytische Fähigkeiten sowie ein hohes Qualitätsbewusstsein
  • Konzentrierte, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit 
 
Eingruppierung:

Diese Position ist, je nach Qualifikation und Erfahrung, der Entgeltgruppe E10 bis E12 (Chemie Tarif) zugeordnet.

 
 

Die Förderung und Entwicklung unserer Mitarbeiter/innen sind zentrale Werte unserer Unternehmenskultur. Menschen, die in einem internationalen Unternehmen ihre Potenziale entfalten und an ihren Aufgaben wachsen möchten, finden bei uns beste Voraussetzungen. Neben der intensiven Einarbeitung und der bedarfsgerechten Weiterbildung sind hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten - national und international - sowie eine attraktive Vergütung und überdurchschnittliche Sozialleistungen wichtige Elemente für unsere Mitarbeiter/innen. Darüber hinaus ist unser Konzern gekennzeichnet durch nachwuchs- und karrierefördernde Maßnahmen im Einklang mit Familie und Beruf.



Primärer Standort
Deutschland-Schleswig Holstein-Norderstedt-
Organisation
Johnson&Johnson Med GmbH (7930)
Funktion
Production
Requisition ID
1905782792W