Johnson & Johnson Careers

HEMAR Account Data Analyst (m/w/d) (auch in Teilzeit möglich)

North Rhine Westphalia, Germany
Market Research


Job Description

Requisition ID: 1905760130W

Ein JA kann.

Wir gehören zur Unternehmensfamilie von Johnson & Johnson, einem der größten Gesundheitsunternehmen der Welt. Wir kämpfen gegen schwerste Krankheiten. Und zwar, bis sie nur noch dort zu finden sind, wo sie hingehören: in Geschichtsbüchern.

Bei Janssen Deutschland arbeiten wir alle gemeinsam für dieses große Ziel. Wir finden neue Wege, um Medikamente zu entwickeln und sie allen Menschen zur Verfügung zu stellen, die sie brauchen. Eine spannende Aufgabe, die wir mit Leidenschaft verfolgen.

Das Schöne ist, dass wir dabei auch noch Spaß haben: Wir sind ein Team.

Bei uns gelten offener Dialog und gegenseitige Wertschätzung mehr als Hierarchien. Wir kämpfen gemeinsam und wir lachen gemeinsam. Wir haben schon vieles für Patienten erreicht, das vorher unvorstellbar war. Und wir wollen noch viel mehr erreichen. Dafür brauchen wir Sie in unserem Team am Standort Neuss, zwischen den Rhein-Metropolen Köln und Düsseldorf.

Mit unseren Kunden sind wir in ständigem Austausch. Wir laden sie zu uns ein, hören ihnen zu, fragen nach ihren Wünschen. Bei jedem Projekt überlegen wir uns, wie wir unsere Kunden bestmöglich einbinden können. Jeder Kontakt mit uns soll für sie nicht nur gut investierte Zeit, sondern begeisternd sein. Denn die Begeisterung unserer Kunden ist die Grundlage für unseren Erfolg.

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir in unserer Abteilung HEMAR Business Strategy zwei

 

HEMAR Account Data Analyst (m/w/d) (Auch in Teilzeit möglich)


Das Team HEMAR Business Strategy gewährleistet den regionalen Marktzugang und die Arzneimittelerstattung unserer Produkte im stationären wie auch im ambulanten Bereich. Damit verbessern wir die Versorgung der Patienten.

 

Mit Ihrer aufgeschlossenen Art und Ihrem ausgeprägten analytischen Talent tragen Sie als HEMAR Account Data Analyst wesentlich zum Erfolg des Teams bei!

 

Ihre Hauptverantwortlichkeiten sind:

 
  • Begleitung von Datenprojekten zur Optimierung des abteilungsinternen Datenmanagement, welches die Konsolidierung, Integration und Auswertung bekannter und neuer Datenquellen ermöglicht und eine zuverlässige Grundlage für Forecast- und Reportingsysteme darstellen.
  • Unterstützung bei der (Weiter-)Entwicklung und Umsetzung von Projekten mit Advanced Analytics Ansätzen.
  • Eigenverantwortliche Erstellung und Fortentwicklung von zielgruppenspezifischen Standardreportings, Routine- und adhoc- Analysen, sowie erste Interpretation der Ergebnisse. Kontinuierliches Monitoring von Kunden bzw. Marktumfeld (Vertragsaktivitäten, Umsatz-/Absatzanalysen etc.).
  • Proaktive Unterstützung der (Sr.) Manager HEMAR Business Strategy bei der Optimierung der Rabattvertrags- und Konditionsgestaltung im ambulanten und stationären Sektor durch die Konzeption neuer Analysen und Methoden
  • Effektives Schnittstellenmanagement zu den Abteilungen HEMAR Strategic Accounts, BI&A und Finance


Qualifications
Sie bringen dafür mit….
 
  • Gut abgeschlossenes Studium, vorzugsweise im Bereich Gesundheitsökonomie, (Medizin-)Informatik, Wirtschafts-, oder Naturwissenschaften mit statistischem Schwerpunkt. Alternativ langjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit in der pharmazeutischen Industrie.
  • Ein gutes Verständnis des deutschen Gesundheitssystems sowie Kenntnisse hinsichtlich der Distribution und Erstattung von Arzneimitteln im niedergelassenen Bereich, bzw. Kliniksektor (wünschenswert)
  • Sehr gute Kenntnis der Office-365 Anwendungen, insbesondere exzellente Excel-Kenntnisse sind Voraussetzung. Erfahrung mit Analysetools, Reportingsystemen und Datenplattformen (z.B. Qlik Sense, Power BI, IQVIA Padds etc.)
  • Stark ausgeprägte analytische Fähigkeiten. Grundlegende Kenntnis statistischer Methoden und/oder Erfahrung im Bereich Data Science wären wünschenswert
  • Fähigkeit zur Darstellung komplexer Inhalte in Präsentationsform.
  • Erfahrung im Management von längerfristigen Projekten von Vorteil
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Aufgeschlossene und kommunikative Persönlichkeit mit hoher Team- und Businessorientierung
 
Das gibt’s von uns
 

Ebenso wie unsere Kunden liegen uns unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Herzen. Wir tun alles, damit Sie Ihr volles Potenzial bei uns entfalten können.

 

Wenn Sie bei Janssen arbeiten, haben Sie jede Menge Möglichkeiten, sich weiterzuentwickeln - auch bei unserem Mutterkonzern Johnson & Johnson, im In- und Ausland und in anderen Sektoren des Unternehmens. Wir arbeiten Sie gründlich ein und investieren nachhaltig in Ihre Weiterbildung und Qualifizierung.

Wir bieten ein attraktives Gehalt und überdurchschnittliche Sozialleistungen. Wir sind sehr stolz auf unsere offenewertschätzende Unternehmenskultur und legen Wert auf eine gesunde Balance zwischen Arbeit, Familie und Freizeit. Flexible Arbeitszeitmodelle wie Teilzeit, Gleitzeit und Home-Office, passen sich Ihrem Leben an. Wir haben eine eigene Kindertagesstätte, in der die Kinder unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bestens betreut und gefördert werden. Für Ihr seelisches und körperliches Wohl sorgen unser Gesundheitsprogramm proaktiv und unser unternehmenseigenes Fitnesscenter.



Primary Location
Germany-North Rhine Westphalia--
Organization
Janssen-Cilag Germany (8000)
Job Function
Market Research
Requisition ID
1905760130W