Johnson & Johnson Careers

Manager (m/w/d) Patient Affairs

North Rhine Westphalia, Germany
Customer Education


Job Description

Requisition ID: 1905758755W

Ein JA kann.

Uns verbindet die Leidenschaft für unsere Mitmenschen: für Patienten, Kunden, die Gesellschaft, füreinander. Als eines der größten Gesundheitsunternehmen der Welt suchen wir Persönlichkeiten, die mit uns Großes bewirken wollen – das Wohlbefinden und die Gesundheit von Menschen weltweit und in Deutschland zu verbessern. Wir schätzen Charakterköpfe mit Teamgeist, die Verantwortung übernehmen und mit uns innovative Produkte und Services entwickeln. Dafür bieten wir ein modernes, flexibles Arbeitsumfeld und unzählige Karrierewege in unserem internationalen Netzwerk.
Im Geschäftsbereich Pharmaceuticals, bei Janssen in Neuss, widmen Sie sich einigen der größten medizinischen Herausforderungen unserer Zeit. Im Innendienst bei Janssen sind Sie maßgeblich daran beteiligt, die Bedürfnisse von Patienten zu identifizieren und innovative Lösungskonzepte und Therapien zu entwickeln und mit Partnern gemeinsam umzusetzen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie in unserer Abteilung Patient Affairs/Government Affairs einen
 
Manager (m/w/d) Patient Affairs
 
Als Manager Patient Affairs konzeptionieren, implementieren und koordinieren Sie abteilungsübergreifende Janssen Aktivitäten in Bezug auf Patienten und Patientenorganisationen zur weiteren strategischen Ausrichtung des Unternehmens auf patientenrelevante Bedürfnisse zur Optimierung der Patientenversorgung in Deutschland. Dafür ist Ihr persönlicher Kontaktaufbau/-pflege und die Zusammenarbeit mit Patienten und Patientenorganisationen ein wesentlicher Bestandteil Ihrer Arbeit.
Sie gestalten eine nachhaltige patientenzentrierte Janssen Haltung mit und sind Vorbild für patientenzentriertes Engagement in der internen und externen Wahrnehmung von Janssen als bestes patientenzentriertes forschendes Pharmaunternehmen in Deutschland.
 
Ihre Aufgaben
  • Auf- und Ausbau von belastbaren Kontakten zu den relevanten lokalen, regionalen und nationalen Patientenorganisationen entsprechend der strategischen Ausrichtung von Janssen 
  • Entwicklung, Implementierung und Führung von indikationsbezogenen, abteilungsübergreifenden und patientenzentrierten Projekten zur Optimierung der Patientenversorgung in strategischen Janssen Disease Area Strongholds unter systematischer, früher und direkter Einbeziehung von Patienten und/oder  Patientenvertretern (e.g. target product profile, study design, value definition, outcome management, benefit assessment, patient safety, policy processes)                                    
  • Entwicklung von relevanten und repräsentativen Kooperationen mit Patientenorganisationen
  • Strategisches, transparentes und adäquates Management von Sponsoring- und Spendenanfragen von Patientenorganisationen 
  • Beantwortung von Patientenanfragen in Kooperation mit den relevanten Fachabteilungen und dem Medical Service Center unter Berücksichtigung interner und externer Regularien (SOPs, Heilmittelwerbegesetz, FSA-Kodex)                                                                              
  • Entwicklung von relevanten und bedarfsgerechten Patientenservices von Janssen gemäß unserer SOPs unter Einbindung echter Patientenperspektive                                    
  • Entwicklung, Implementierung und Führung von Disease Awareness-Aktivitäten von Janssen gemäß unserer SOPs 
  • Mitarbeit bei der Sicherstellung der Compliance des gesamten Unternehmens  im Umgang mit Patienten und Patientenorganisationen
  • Mitarbeit bei politischer Verbandsarbeit (vfa, LAWG)

Qualifications
  • Abgeschlossenes (Hochschul-)Studium, idealerweise wissenschaftlich orientiert
  • Mindestens 10 Jahre Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie 
  • Gute Kenntnisse über das deutsche Gesundheitssystem, inkl. der Selbstverwaltung
  • Mehrjährige Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Patientenorganisationen
  • Erfahrung im Bereich Gesundheitspolitik
  • Kenntnis der relevanten gesetzlichen und organisatorischen Rahmenbedingungen    
  • Erfahrung in abteilungsübergreifender Kollaboration
  • Deutsch & Englisch in Wort und Schrift
  • Erfahren im Umgang mit der CRM-Software Salesforce (iconnect)
  • Erfahrung im Umgang mit dem Dokumentefreigabe-Tool iMedicalReview              
  • Fähigkeit zur Darstellung komplexer wissenschaftlicher und gesundheitspolitischer Informationen im Gespräch und als Präsentation                                                                          
  • Starke Kommunikationsfähigkeit/ ausgezeichneter interner und externer Kommunikator in multidisziplinären Teams                                                 
  • Empathie: Sie können aktiv Zuhören, Kommunikation Anderer richtig interpretieren, sich in Andere hineinfühlen und darauf angemessen reagieren mit guten rhetorischen Fähigkeiten.
  • Sehr gute organisatorische Fähigkeiten                                                                             
  • Sicherer Umgang mit inhaltlicher und organisatorischer Komplexität          
Sie haben die Vision einer besseren Zukunft und können Aufgaben verbessern. Sie sind konstant mit der derzeitigen Situation unzufrieden und wollen Dinge besser hinterlassen als Sie sie vorgefunden haben: Sie sind ein „Change Agent


Sie übernehmen persönliche Verantwortung für das Erreichen von Unternehmenszielen und die Entwicklung von Lösungen. Sie liefern stets Ergebnisse, die die Erwartungen erfüllen oder übertreffen und stellen den Patienten bei allen Überlegungen in den Mittelpunkt. Dabei konzentrieren Sie sich darauf, zusätzliche Werte für das Gesundheitssystem zu schaffen.

Sie haben die Bereitschaft, Initiative zu ergreifen und Dinge selbstständig umzusetzen, das Engagement, durch persönlichen Einsatz sowie Identifikation mit der Tätigkeit, Dinge vorantreiben und Konsequenzen für das eigene Handeln tragen.

 
Das gibt es von uns…

Ebenso wie unsere Kunden liegen uns unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Herzen. Wir tun alles, damit Sie Ihr volles Potenzial bei uns entfalten können.


Wenn Sie bei Janssen arbeiten, haben Sie jede Menge Möglichkeiten, sich weiterzuentwickeln - auch bei unserem Mutterkonzern Johnson & Johnson, im In- und Ausland und in anderen Sektoren des Unternehmens. Wir arbeiten Sie gründlich ein und investieren nachhaltig in Ihre Weiterbildung und Qualifizierung. Wir bieten ein attraktives Gehalt und überdurchschnittliche Sozialleistungen.


Wir sind sehr stolz auf unsere offene, wertschätzende Unternehmenskultur und legen Wert auf eine gesunde Balance zwischen Arbeit, Familie und Freizeit. Flexible Arbeitszeitmodelle wie Teilzeit, Gleitzeit und Home-Office, passen sich Ihrem Leben an. Wir haben eine eigene Kindertagesstätte, in der die Kinder unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bestens betreut und gefördert werden. Für Ihr seelisches und körperliches Wohl sorgen unser Gesundheitsprogramm proaktiv und unser unternehmenseigenes Fitnesscenter.


Primary Location
Germany-North Rhine Westphalia--
Organization
Janssen-Cilag Germany (8000)
Job Function
Customer Education
Requisition ID
1905758755W