Talent-Network-Button
divider

Johnson & Johnson Karrieren

Senior Director Government & Patient Affairs Janssen Germany

Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Government Affairs


Arbeitsplatzbeschreibung

Requisition ID: 1905748379W

Die Unternehmen der Johnson & Johnson Unternehmensgruppe fördern Chancengleichheit.


Senior Director Government & Patient Affairs (m/w/d) Janssen Deutschland, in Voll- oder Teilzeit (80%)


Job Requisition ID: 1905748379W


Locations: Neuss, North Rhine Westphalia or Berlin, Germany


Functions: Government & Patient Affairs

Ein JA kann.

Bei Janssen verbindet uns die Leidenschaft für unsere Mitmenschen: für Kunden, Patienten, die Gesellschaft, füreinander. Als Pharmaceutical Companies of Johnson & Johnson sind wir Teil eines der größten Gesundheitsunternehmen der Welt und widmen uns einigen der größten medizinischen Herausforderungen unserer Zeit. Wir suchen Persönlichkeiten, die mit uns Großes bewirken wollen – das Wohlbefinden und die Gesundheit von Menschen weltweit und in Deutschland zu verbessern. Wir schätzen Charakterköpfe mit Teamgeist, die Verantwortung übernehmen. Dafür bieten wir ein modernes, flexibles Arbeitsumfeld und unzählige Karrierewege in unserem internationalen Netzwerk.

Für die ruhestandsbedingte Nachfolge suchen wir ab sofort einen


Senior Director Government & Patient Affairs (m/w/d) Janssen Deutschland (1905748379W) , in Voll- oder Teilzeit (80%)


In dieser Position sind Sie als Mitglied der Geschäftsleitung für alle Janssen Aktivitäten in der Gesundheitspolitik   und die abteilungsübergreifende Janssen-Strategie zur Ausrichtung des Unternehmens auf Patientenbedürfnisse zuständig.


Ihre Aufgaben:

Leitung des professionell agierenden und effektiv zusammenarbeitenden Governments & Patient Affairs Teams.

Sparringspartner des Managing Director für alle gesundheitspolitisch relevanten Themen.

Entwicklung und Implementierung von Janssen-Positionen im Rahmen der Interessenvertretung einer innovativen Arzneimittelversorgung und verbesserter Versorgungsprozesse, die das Outcome von Patienten verbessern.

Konzeptionelle (Weiter-)Entwicklung, Steuerung und Koordination der Aktivitäten zur abteilungsübergreifenden Ausrichtung des Unternehmens auf Patientenbedürfnisse sowie Sicherstellung der Compliance des gesamten Unternehmens im Umgang mit Patienten und Patientenorganisationen

Leitung des Auf- und Ausbaus von Kontakten zu Regierungsvertretern, relevanten politischen Entscheidungsträgern, nationalen Patientenorganisationen und anderen relevanten Stakeholdern.

Repräsentanz von Janssen in den relevanten externen und internen Gremien (z.B. pharmazeutische Verbände, EMEA Government Affairs & Policy)

Cross-funktionale Zusammenarbeit mit den Bereichen:  Business Units, Health Economics, Market Access & Reimbursement, Medical Affairs, Global Clinical Operations, Communication & Public Affairs, Legal Affairs & Business Integrity, EMEA Government Affairs & Policy und EMEA Patient Engagement and Advocacy.

Monitorierung aller relevanten Gesetze und Richtlinien auf nationaler und europäischer Ebene. Interne Information und Beratung zu gesundheitspolitischen Themen, gesundheitspolitischen Herausforderungen, Chancen und Risiken sowie daraus abgeleitete Situationsbewertungen und Handlungsempfehlungen.

Verantwortung für Budgetplanung und Budgettracking



Qualifikationen
Ihre Qualifikationen:

Sehr gut abgeschlossenes Hochschulstudium

Mindestens 10 Jahre Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie. Mehrjährige Erfahrung in der Leitung von cross-funktionalen Teams.
Mehrjährige Erfahrung in Aufbau und Pflege von Kontakten zu relevanten Stakeholdern der pharmazeutischen Industrie auf lokaler und europäischer Ebene (Politik, Patientenvertretung, Medizin, Industrieverbände).
Mehrjährige Erfahrung im proaktiven und reaktiven Austausch zu gesundheitspolitischen, gesundheitsökonomischen und medizinisch wissenschaftlichen Themen auf Augenhöhe mit externen Stakeholdern der pharmazeutischen Industrie.
Idealerweise Business-Erfahrung in mehreren der folgenden Bereiche: Patient Affairs, Government Affairs, im Produkt- und Country Value Team Management oder in der klinischen Forschung.
Kenntnis der relevanten gesetzlichen und organisatorischen Rahmenbedingungen. Erfahrung in der Implementierung von Compliance Richtlinien.
Hohe Management- und Führungskompetenz, außerordentlicher Teamgeist, ausgeprägte Kundenorientierung und Überzeugungsfähigkeit.
Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse

Das gibt es von uns…

Ebenso wie unsere Kunden liegen uns unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Herzen. Wir tun alles, damit Sie Ihr volles Potenzial bei uns entfalten können.
Wenn Sie bei Janssen arbeiten, haben Sie jede Menge Möglichkeiten, sich weiterzuentwickeln - auch bei unserem Mutterkonzern Johnson & Johnson, im In- und Ausland und in anderen Sektoren des Unternehmens. Wir arbeiten Sie gründlich ein und investieren nachhaltig in Ihre Weiterbildung und Qualifizierung. Wir bieten ein attraktives Gehalt und überdurchschnittliche Sozialleistungen.
Wir sind sehr stolz auf unsere offene, wertschätzende Unternehmenskultur und legen Wert auf eine gesunde Balance zwischen Arbeit, Familie und Freizeit. Wir haben eine eigene Kindertagesstätte, in der die Kinder unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bestens betreut und gefördert werden. Für Ihr seelisches und körperliches Wohl sorgt unser Gesundheitsprogramm proaktiv und unser unternehmenseigenes Fitnesscenter.
 



Primärer Standort
Deutschland-Nordrhein-Westfalen--
Organisation
Janssen-Cilag Germany (8000)
Funktion
Government Affairs
Requisition ID
1905748379W