Talent-Network-Button
divider

Johnson & Johnson Karrieren

HSE Spezialist

Bettlach, Schweiz
Environmental Health & Safety


Arbeitsplatzbeschreibung

Requisition ID: 1905743528W

Für die Welt sorgen … beim Einzelnen beginnen. Dieser Leitsatz inspiriert und eint die Menschen bei Johnson & Johnson. Die Kultur der Fürsorge steht im Mittelpunkt unserer Unternehmensphilosophie, welche im Credo verankert ist. 

 

DePuy Synthes Companies of Johnson & Johnson ist das größte und umfassendste Orthopädie- und Neurologieunternehmen der Welt. DePuy Synthes bietet eine beispiellose Breite und Tiefe unterschiedlicher Technologien, Produkte, Dienstleistungen und Programme in den Bereichen Orthopädie, Traumatologie, Wirbelsäule, Sportmedizin, Neurologie, Gesichts- und Schädelchirurgie, Power Tools und Biomaterialien an. Unsere breite Palette an innovativen und qualitativ hochwertigen Angeboten trägt dazu bei, die Gesundheit und das Wohlbefinden von Menschen auf der ganzen Welt nachhaltig zu verbessern.

 

Für unser Produktionswerk in Bettlach & Grenchen suchen wir einen :

 

HSE Spezialist
(Unbefristet)



Verantwortungen

Planen, Erarbeiten, Optimieren und Unterhalten der für die Sicherheit bedeutsamen Aktivitäten betr. Personen- und Sachwertschutz. Unterhalt und Weiterentwicklung der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes.


Aufgaben
  • Planen, Organisieren, Erarbeiten, Beschaffen, Einführen, Überwachen und Fördern von Sicherheitssystemen und Sicherheitsmassnahmen gemäss den gültigen Normen und Gesetzen.
  • Analysieren von Unfällen, Beinahe-Unfällen und Sachschäden auf ihre Ursachen.
  • Kontakt zu Behörden und Versicherungen bezüglich Meldung von Ereignissen.
  • Unterhalten des Kontaktes mit den im Sicherheitswesen tätigen Organisationen und Behörden.
  • Schulen der HSE – Abläufe.
  • Beratung, Unterstützung, Förderung aller Mitarbeitenden in der Erfüllung der gesetzlichen, wirtschaftlichen und sozialen Aufgaben bez. Arbeits- und Gesundheitsschutz.
  • Sicherstellen einer funktionierenden Notfall-Organisation.
  • Beraten bei der Beschaffung von Maschinen und Anlagen betreffend Sicherheitsanforderungen.
  • Kennen und Befolgen der Richtlinien bezüglich Verhaltenskodex, Ethik- und ComplianceProgrammen sowie anderer relevanter Regelungen.
  • Weitere Aufgaben gemäss Zielvorgaben und Anweisungen des Führungsverantwortlichen.

Qualifikationen
  • Lehre plus 1-2 Jahre praktische Erfahrung oder Höhere Schulausbildung ohne formale Ausbildung, aber mehrjährige Erfahrung und zusätzl. Trainingskurse.
  • HSE-spezifische Ausbildungen.
  • Weiterbildung zum Sicherheitsfachmann / Sicherheitskoordinator.
  • Kurs Arbeitssicherheit -> SUVA.
  • Erfahrung als Sanitäter, Feuerwehrmann.
  • Organisationsfähigkeit.
  • Verantwortungsbereitschaft/Zuverlässigkeit.
  • Eigeninitiative.
  • Kommunikationsfähigkeit.
  • Kundenorientierung.
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? In diesem Fall freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbungsunterlagen, die Sie uns online senden können (Lebenslauf, Anschreiben, Arbeitszeugnisse usw.).


Primärer Standort
Schweiz-Solothurn-Bettlach-
Organisation
Synthes Produktions GmbH (7117)
Funktion
Environmental Health & Safety
Requisition ID
1905743528W