Johnson & Johnson Careers

Medical Information Officer (m/w/d)

North Rhine Westphalia, Germany
Medical Affairs


Job Description

Requisition ID: 1905731274W

Uns verbindet die Leidenschaft für unsere Mitmenschen: für Kunden, Patienten, die Gesellschaft, füreinander. Als größtes Gesundheitsunternehmen der Welt suchen wir Persönlichkeiten, die mit uns Großes bewirken wollen – das Wohlbefinden und die Gesundheit von Menschen weltweit und in Deutschland zu verbessern. Wir schätzen Charakterköpfe, die Verantwortung übernehmen und Lust daran haben, im Team neue Ideen einzubringen und mit uns neue innovative Produkte und Services zu entwickeln. Dafür bieten wir ein modernes, flexibles Arbeitsumfeld und unzählige Karrierewege in unserem internationalen Netzwerk.

 
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir in Neuss einen:
 
                Medical Information Officer (m/w/d) in Vollzeit
 


Qualifications

Grundlegende Voraussetzung:

  • Als Mediziner oder Pharmazeut haben Sie in den letzten 2 Jahren Berufserfahrung in der Patientenversorgung und/oder in einem medizinisch-wissenschaftlichem Berufsumfeld gesammelt, bevorzugt in der pharmazeutischen Industrie. Ihre Arbeitsweise ist geprägt durch ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Projektpriorisierung.    
  • Sie haben Erfahrungen in Teams gesammelt, können komplexe Aufgabenstellungen erfassen und diese erfolgreich umsetzen.
  • Bereichsspezifische und -übergreifende Fragestellungen und Diskussionen antizipieren Sie, erarbeiten und vertreten entsprechende Lösungen auch in internationalen Kontexten.
 
 
Fachliche Kompetenzen:
  • Sie haben erste Erfahrung im Umgang mit Anforderungen des AMG, HWG und des UWG und deren praktischer Umsetzung hinsichtlich der Erstellung und Freigabe von Packmitteln, Werbematerialien und nicht werblichen Materialien.
  • Sie bringen ein gutes Gefühl für Möglichkeiten und Grenzen in der Heilmittelwerbung mit. Entscheidungen zu treffen, diese zu vertreten fällt Ihnen genauso leicht wie Handlungsspielräume aufzuzeigen mit fachübergreifenden Abteilungen.
  • Sie verfügen sowohl über erstes berufliches Wissen in einem strategie- und innovationsorientieren beruflichen Arbeitsumfeld, als auch über Grundlagen zu Schnittstellen angrenzender Bereiche oder Aufsichtsbehörden.
  • Sie verfügen über fachliche oder konzeptionelle Fähigkeiten zur Lösung auch neuartiger Fragestellungen in einem sich stets wandelnden Umfeld. Bei Vorliegen unvollständiger Informationen sind Sie bereit und in der Lage wirksame Alternativen abzuwägen bzw. Entscheidungen zu treffen.
 
 
Soziale Kompetenzen:
  • Sie verfügen über ein gutes Gespür für Dringlichkeit und die notwendigen kommunikativen Fähigkeiten, um als Hauptansprechpartner in fachübergreifenden Diskussionen innovative Beiträge einzubringen (verhandlungssicher in deutscher und englischer Sprache / Schrift).
  • Der Ausbau und die Pflege beruflicher Netzwerke mit internen und externen Partnern werden von Ihnen aktiv gesucht.
  • Sie sind bereit, sich auf Veränderungen des Arbeitsumfelds aktiv einzustellen und stehen lebenslangem Lernen offen gegenüber.
  • Sie sind ein ausgeprägter Teamplayer

Die Förderung und Entwicklung unserer Mitarbeiter/innen sind zentrale Werte unserer Unternehmenskultur. Menschen, die in einem internationalen Unternehmen ihre Potenziale entfalten und an ihren Aufgaben wachsen möchten, finden bei uns beste Voraussetzungen. Neben der intensiven Einarbeitung und der bedarfsgerechten Weiterbildung sind hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten – national und international – sowie eine attraktive Vergütung und überdurchschnittliche Sozialleistungen wichtige Elemente für unsere Mitarbeiter. Darüber hinaus ist unser Konzern gekennzeichnet durch nachwuchs- und karrierefördernde Maßnahmen im Einklang mit Familie und Beruf. 

 


Primary Location
Germany-North Rhine Westphalia--
Organization
Janssen-Cilag Germany (8000)
Job Function
Medical Affairs
Requisition ID
1905731274W