Johnson & Johnson Careers

Key Account Manager (m/w/d) im nationalen Vertrieb von Medizinprodukten im Bereich der Elektrophysiologie

Norderstedt, Germany
Selling MD&D


Job Description

Requisition ID: 1905724469W

Uns verbindet die Leidenschaft für unsere Mitmenschen: für Patienten, Kunden, die Gesellschaft, füreinander. Als eines der größten Gesundheitsunternehmen der Welt suchen wir Persönlichkeiten, die mit uns Großes bewirken wollen – das Wohlbefinden und die Gesundheit von Menschen weltweit zu verbessern. Wir schätzen Charakterköpfe, die Verantwortung übernehmen und mit uns innovative Strategien entwickeln. Dafür bieten wir ein modernes, flexibles Arbeitsumfeld und unzählige Karrierewege in unserem internationalen Netzwerk.

Mit dem Geschäftsbereich Biosense Webster ist Johnson & Johnson führend im Bereich der kardiologischen Elektrophysiologie. Die "Elektrophysiologie" ist ein Spezialgebiet zur Untersuchung und Behandlung von Herzrhythmusstörungen in der Kardiologie. Ziel ist, Herzrhythmusstörungen (insbesondere Herzrasen) bei einer Herzkatheteruntersuchung mit Hilfe von Elektrodenkathetern zu diagnostizieren und kurativ zu therapieren.
Biosense Webster Inc. leistet seit 30 Jahren mit seinen Herzkathetern Pionierarbeit und ist ein innovativer Anbieter auf dem Gebiet der 3D Mappingsysteme für den Einsatz im Herzen. Weltweit stellen wir die meisten Navigationssysteme in Kliniken bereit, womit wir führender Anbieter für die Ablationstherapie sind. Diesen Erfolg möchten wir mit Ihnen weiter ausbauen. Zur Verstärkung unseres Teams im Außendienst suchen wir daher zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Key Account Manager Akquise (m/w/d) im nationalen Vertrieb von Medizinprodukten im Bereich der Elektrophysiologie

Wir suchen erfahrene Persönlichkeiten mit dem notwendigen Enthusiasmus, dieses spannende Umfeld zu gestalten.

Aufgaben
Sie sind Teil eines neu geschaffenen Teams. Nicht jeder Kunde muss unser Kunde sein, dafür jedoch jeder Richtige. Ihr Focus ist die strategische Akquise von Neukunden und der selbständigen, resonanzorientierten Erarbeitung von Verkaufsstrategien im richtigen Segment. Sie fordern potentielle Kunden heraus, bewegen sich mit ihnen dabei in einem konstruktiven Spannungsfeld und zeigen neue Perspektiven auf. Sie stimmen sich dazu mit den regionalen Teams und nationalen Stellen ab und schaffen sich intern wie extern Wege für Ihren Erfolg. Ein „Nein“ spornt sie zu Höchstleistungen an. Durch das akribische Ausarbeiten von Vorteilen in einer Zusammenarbeit lassen Sie daraus ein „Ja“ entstehen. Sie besitzen einen abschlusssicheren, selbstbewussten Verhandlungsstil, agieren mit CEO’s und Geschäftsführern auf Augenhöhe und verfolgen Ihre Ziele offen und direkt. Sie sind wettbewerbsorientiert, mutig, positiv und strukturiert.
  • Gewinnung von high competitive Neukunden,
  • Gebietsanalyse und strategische Planung im Hinblick auf Gewinnung von Marktanteilen durch Neukunden,
  • Identifikation und erkenntnisorientierte Vermittlung neuer Marktpotenziale und -trends für unsere neuen Kunden,
  • fortlaufende Identifizierung der Werttreiber beim Kunden und Übersetzung dieser in individuelle erfolgreiche Vertriebsstrategien,
  • proaktives Steuern der Entscheidungsprozesse zum Abschluss der Projekte
  • Erstellung von Absatzprognosen /-planungen und Verantwortung diese zu erreichen,
  • Fähigkeit, eigenständig Tätigkeiten zu priorisieren und auf die wichtigen Punkte zu fokussieren,
  • Nationale bzw. internationale Messe- und Kongressteilnahme sowie Teilnahme an lokalen Symposien
  • Erfüllung administrativer Aufgaben und Reporting


Qualifications
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftspsychologie oder des Ingenieurwesens mit Schwerpunkt Vertrieb,
  • mehrjährige Erfahrung im erfolgreichen Verkauf medizintechnischer Produkte, idealerweise im Bereich der Elektrophysiologie/Kardiologie,
  • hohe Eigenmotivation sowie ausgeprägtes Verhandlungs- und Organisationsgeschick,
  • Flexibilität und Bereitschaft zu hoher Reisetätigkeit (bis zu 80 Prozent),
  • hohe Emotionale Intelligenz,
  • Affinität für konzeptionelle Gestaltung und deren Umsetzung
  •  Outcome based data driven / Routinierter Umgang mit verschiedenen Datenquellen sowie Verknüpfung und Interpretation dieser,
  • aktiver Zuhörer mit ausgeprägten rhetorischen Fähigkeiten,
  • sehr gute Networking Fähigkeiten,
  • ausgeprägte Kenntnisse der Healthcare Economy und Fähigkeit zukünftige Trends und Entwicklungen zu antizipieren und frühzeitig nutzbringend einzusetzen,
  • proaktive Arbeitsweise und Freude am Projektmanagement,
  • Routinierter Umgang mit den MS Office Produkten
  • Fließende Deutsch und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Die Förderung und Entwicklung unserer Mitarbeiter/innen sind zentrale Werte unserer Unternehmenskultur. Menschen, die in einem internationalen Unternehmen ihre Potenziale entfalten und an ihren Aufgaben wachsen möchten, finden bei uns beste Voraussetzungen. Neben der intensiven Einarbeitung und der bedarfsgerechten Weiterbildung sind hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten - national und international - sowie eine attraktive Vergütung und überdurchschnittliche Sozialleistungen wichtige Elemente für unsere Mitarbeiter. Darüber hinaus ist unser Konzern gekennzeichnet durch nachwuchs- und karrierefördernde Maßnahmen im Einklang mit Familie und Beruf.



Primary Location
Germany-Schleswig Holstein-Norderstedt-
Organization
Johnson&Johnson Med GmbH (7930)
Job Function
Selling MD&D
Requisition ID
1905724469W