Johnson & Johnson Careers

Medical Program Lead (m/w/d)

North Rhine Westphalia, Germany
Medical Affairs


Job Description

Requisition ID: 1805705152W

Uns verbindet die Leidenschaft für unsere Mitmenschen: für Kunden, Patienten, die Gesellschaft, füreinander. Als größtes Gesundheitsunternehmen der Welt suchen wir Persönlichkeiten, die mit uns Großes bewirken wollen – das Wohlbefinden und die Gesundheit von Menschen weltweit und in Deutschland zu verbessern. Wir schätzen Charakterköpfe, die Verantwortung übernehmen und Lust daran haben, im Team neue Ideen einzubringen und mit uns neue innovative Produkte und Services zu entwickeln. Dafür bieten wir ein modernes, flexibles Arbeitsumfeld und unzählige Karrierewege in unserem internationalen Netzwerk.
 
Im Geschäftsbereich Pharmaceutical, bei Janssen in Neuss, arbeiten Sie an ganzheitlichen Lösungen für die drängendsten medizinischen Herausforderungen unserer Zeit.
 
Zur Verstärkung unseres Bereiches Medical & Scientific Affairs suchen wir einen
 
Medical Program Lead (m/w/d)

Qualifications
Grundlegende Voraussetzung:
  • Als Akademiker haben Sie in den letzten 5 Jahren gezeigt, dass Sie in der Lage sind, eigenverantwortlich die zeitgerechte Planung und Durchführung sowie den Abschluss medizinisch-wissenschaftlicher Studien erfolgreich umzusetzen.
Fachliche Kompetenzen:
  • Sie sind es gewohnt, die Erstellung von Prüfplänen, elektronischen Prüfbögen (eCRFs), und Patienten-Informationen und -Einwilligungen voranzutreiben und haben Behördeneinreichungen (Ethikkommission und BOB) eigenständig und erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie sind qualifiziert, wissenschaftlichen und methodischen Input zu verschiedenen Studienkonzepten zu geben (Scientific Responsible Person (SRP))
  • Sie sind in der Lage, sich in ein Indikationsgebiet einzuarbeiten, in interdisziplinären Teams zu agieren und werden für Ihren strategischen und taktischen Beitrag geschätzt.
  • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse in der Aufbereitung und Interpretation von Studiendaten und waren maßgeblich an der Erstellung von wissenschaftlichen Präsentationen, Postern und Publikationen beteiligt.
  • Sie haben umfassende Erfahrung in der Budgeterstellung und -steuerung, und sind mit relevanten finanztechnischen Prozessen vertraut.
  • Sie haben in den letzten Jahren die Vergabe von Aufträgen an externe Auftragsforschungsinstitute eigenverantwortlich koordiniert.
  • Sie sind offen dafür, die Entwicklung und regelmäßige Anpassung von Prozessen voranzutreiben, um die Effizienz und Planungstreue bei der Durchführung von Studienaktivitäten stetig zu optimieren.
  • Sie verfügen sowohl mündlich als auch schriftlich über verhandlungssichere Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch.
Soziale Kompetenzen
  • Sie sind kommunikativ stark und vermögen es im Dialog zu bleiben.
  • Sie werden als wertvolles Teammitglied geschätzt, verfügen über nachweislich sehr gute organisatorische Fähigkeiten und ein ausgeprägtes Gespür für Dringlichkeit.
  • Sie sind in der Lage interdisziplinäre Teams im Rahmen komplexer Aufgabenstellungen verantwortlich zu leiten und ihre Arbeitsergebnisse zu vertreten
  • Der Ausbau und die Pflege beruflicher Netzwerke mit internen und externen Kunden werden von Ihnen aktiv gesucht
  • Sie sind bereit sich auf Veränderungen des Arbeitsumfelds aktiv einzustellen und stehen lebenslangem Lernen offen gegenüber

Die Förderung und Entwicklung unserer Mitarbeiter/innen sind zentrale Werte unserer Unternehmenskultur. Menschen, die in einem internationalen Unternehmen ihre Potenziale entfalten und an ihren Aufgaben wachsen möchten, finden bei uns beste Voraussetzungen. Neben der intensiven Einarbeitung und der bedarfsgerechten Weiterbildung sind hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten - national und international - sowie eine attraktive Vergütung und überdurchschnittliche Sozialleistungen wichtige Elemente für unsere Mitarbeiter. Darüber hinaus ist unser Konzern gekennzeichnet durch nachwuchs- und karrierefördernde Maßnahmen im Einklang mit Familie und Beruf.
 

Primary Location
Germany-North Rhine Westphalia--
Organization
Janssen-Cilag Germany (8000)
Job Function
Medical Affairs
Requisition ID
1805705152W