Talent-Network-Button
divider

Johnson & Johnson Karrieren

(Senior) Financial Analyst (m/w)

Norderstedt, Deutschland
Administration


Arbeitsplatzbeschreibung

Requisition ID: 1805699508W

Johnson & Johnson MEDICAL ist eine der drei Sparten des weltweit führenden Healthcare-Konzerns Johnson & Johnson. Mit mehr als 80 Mrd. $ Umsatz in 2018 und rund 130.000 Mitarbeitern ist Johnson & Johnson einer der weltweit größten und der in seinem Produktspektrum umfassendste Anbieter auf dem Gebiet der Gesundheitsfürsorge. Mit innovativen und richtungsweisenden Medizintechnologien und -produkten leisten wir täglich einen wichtigen Beitrag zur Behandlung einer Vielzahl weitverbreiteter Krankheiten.

 

Unser Produktionsstandort in Norderstedt stellt jährlich ca. 90 Mio. Stück chirurgisches Nahtmaterial sowie weitere medizintechnische Produkte her. Für Abteilungen unserer Supply Chain wie Produktion, Forschung und Entwicklung, Quality, etc. leistet die Abteilung Operations Controlling essenzielle Unterstützung, Beratung und Begleitung als Finance Business Partner, um die jährlichen Geschäftsziele zu erreichen. 

 

Zur Erweiterung unseres erfolgreichen Controlling-Teams suchen wir am Standort Norderstedt bei Hamburg ab sofort eine/n

 
(Senior) Financial Analyst (m/w)
 

Von Beginn an unterstützen Sie unser Operations Controlling Team in allen Punkten und übernehmen gleichzeitig einen eigenständigen Verantwortungsbereich, welcher sukzessive mit Ihrer wachsenden Erfahrung erweitert wird. Dabei werden Sie in folgende Aufgabenbereiche eingeführt:

  • Unterstützung aller Planungsaktivitäten in unseren Produktionsbereichen (Budgetplanung, Headcount Planung, etc.)
  • Unterstützung und Durchführung des monatlichen Reporting (inkl. Adhoc-Anfragen) für das Management
  • Analyse der monatlichen Plan- und Istkosten sowie etwaiger Abweichungen, Durchführung von Ursachenanalysen und Erarbeitung von Handlungsempfehlungen zur Erreichung der Business-Ziele
  • Teilnahme an nationalen und internationalen Projekten im Austausch mit unseren Produktionsstandorten im In- und Ausland
  • Mitarbeit an sowie Initiierung von Optimierungsinitiativen unserer Finanz- und Businessprozesse
  • Beratung der internen Stakeholder hinsichtlich aller finanzrelevanter Themen und Unterstützung bei der fundierten Entscheidungsfindung

Qualifikationen
  • Sie weisen ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften oder des Wirtschaftsingenieurwesens mit Schwerpunkt Finanzen vor
  • Minimum 3 - 6 Jahre Berufserfahrung im Controlling, idealerweise in der verarbeitenden Industrie im internationalen Umfeld
  • Sie stellen sich mit Begeisterung neuen Herausforderungen, haben Freude an der Kommunikation und Interaktion mit unterschiedlichen Stakeholdern und zeichnen sich als Teamplayer aus
  • Sie bringen Flexibilität, überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft sowie ausgeprägte analytische Fähigkeiten mit
  • Sie übernehmen gerne Verantwortung und gehen proaktiv neue Aufgaben und Projekte an, arbeiten ziel-, ergebnis- und kundenorientiert
  • Sehr gute Excel-Kenntnisse sowie Erfahrungen mit einem ERP System (SAP wünschenswert) und sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab

Talente zu fördern und weiterzuentwickeln sind zentrale Werte der Johnson & Johnson Unternehmenskultur. Menschen, die in einem internationalen Unternehmen ihre Potenziale entfalten können, finden bei uns die besten Voraussetzungen. Hervorragende Karriereentwicklungsmöglichkeiten - lokal und international, ein familienfreundlicher Great Place to Work und überdurchschnittliche Benefits & Sozialleistungen sind unser Commitment.


Primärer Standort
Deutschland-Schleswig Holstein-Norderstedt-
Organisation
Johnson&Johnson Med GmbH (7930)
Funktion
Administration
Requisition ID
1805699508W