Johnson & Johnson Karrieren

Direkteinsteiger als Process Engineer (m/w) in der Medizintechnik - ETHICON – zunächst befristet auf 24 Monate

Norderstedt, Schleswig Holstein
Process Engineering


Arbeitsplatzbeschreibung

Requisition ID: 1805648251W

Johnson & Johnson MEDICAL ist eine von drei erfolgreichen Sparten der mit rund 129.000 Mitarbeitern/-innen weltweit führenden Johnson & Johnson Unternehmensfamilie. Wir leisten mit innovativen - oft richtungsweisenden - Medizintechnologien und -produkten einen wichtigen Beitrag zur erfolgreichen Behandlung einer Vielzahl weitverbreiteter und chronischer Krankheiten. Unterstützen Sie uns dabei!

 

ETHICON Operations ist ein Geschäftsbereich der Johnson & Johnson MEDICAL GmbH am Standort Norderstedt bei Hamburg. Wir sind die Experten im Bereich der Herstellung und der Verpackung von chirurgischem Nahtmaterial und Implantaten. Unsere Aufgaben erstrecken sich von der Produktion über die Technik bis hin zur Logistik. 

  
Aufgaben:
  • Entwicklung, Optimierung und Dokumentation von Prozessen und Prozessänderungen
  • Entwicklung und Dokumentation von Validierungen, Musterprüfungen und Testmethoden zur Einführung von neuen und geänderten Prozessen, Produkten und Materialien in die Produktion
  • Durchführung von Prozess- und Produkt-Risikoanalysen (FMEA)
  • Marktanalyse und Auswahl des produktionstechnischen Equipments
  • Arbeitsplatzgestaltung unter Berücksichtigung ergonomischer Anforderungen sowie Lean Manufacturing
  • Enge Zusammenarbeit mit funktionsübergreifenden Entwicklungsteams

Qualifikationen
  • Studienabschluss als Ingenieur, vorzugsweise im Bereich der Produktions-, Medizin- oder Verpackungstechnik oder Maschinenbau
  • Erfahrung im Projektmanagement
  • Erfahrung in der Produkt- und Prozessentwicklung
  • Kenntnisse im Bereich medizinische Geräte wünschenswert
  • Zertifizierung in einem der Bereiche Six Sigma, Process Excellence vorteilhaft
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit

Die Förderung und Entwicklung unserer Mitarbeiter/innen sind zentrale Werte unserer Unternehmenskultur. Menschen, die in einem internationalen Unternehmen ihre Potenziale entfalten und an ihren Aufgaben wachsen möchten, finden bei uns beste Voraussetzungen. Neben der intensiven Einarbeitung und der bedarfsgerechten Weiterbildung sind hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten - national und international - sowie eine attraktive Vergütung und überdurchschnittliche Sozialleistungen wichtige Elemente für unsere Mitarbeiter/innen. Darüber hinaus ist unser Konzern gekennzeichnet durch nachwuchs- und karrierefördernde Maßnahmen im Einklang mit Familie und Beruf.


Primärer Standort
Deutschland-Schleswig Holstein-Norderstedt
Organisation
Johnson&Johnson Med GmbH (7930)
Funktion
Process Engineering
Requisition ID
1805648251W