Johnson & Johnson Careers

Health Economics & Market Access Field Manager (m/w) – Orthopedics & Trauma

Norderstedt, Germany
Health Economics Mkt


Job Description

Requisition ID: 1805644629W

Uns verbindet die Leidenschaft für unsere Mitmenschen: für Kunden, Patienten, die Gesellschaft, füreinander. Als eines der größten Gesundheitsunternehmen der Welt suchen wir Persönlichkeiten, die mit uns Großes bewirken wollen – das Wohlbefinden und die Gesundheit von Menschen weltweit und in Deutschland zu verbessern. Wir schätzen Charakterköpfe mit Teamgeist, die Verantwortung übernehmen und mit uns innovative Produkte und Services entwickeln. Dafür bieten wir ein modernes, flexibles Arbeitsumfeld und unzählige Karrierewege in unserem internationalen Netzwerk.


Die Abteilung Health Economics & Market Access (HEMA) ist von zentraler und zunehmender Bedeutung für unsere lokalen Marktzugangsstrategien. Wir haben die Verantwortung, für die evidenzbasierte Darstellung des klinischen & ökonomischen Mehrwertes unserer Technologien bei der Beantwortung regulatorischer, erstattungstechnischer und klinikspezifischer Fragen.


Möchten Sie mehr über die zukünftigen Trends von HEMA bei Johnson & Johnson erfahren? Sie suchen eine Position mit genügend Freiraum, um eigene Ideen zu entwickeln und umzusetzen? Wir freuen uns auf den Dialog mit Ihnen.


Tasks: 
  • Entwickeln und pflegen von Beziehungen zu Klinikstandorten und Entscheidern aus dem klinischen und nicht-klinischen Bereich
  • Erstellen von und Beraten bei Inhalten für Vallue-Selling Ansätze und Mehrwertverträgen bei unseren Kunden
  • Führen und Koordinieren aller Aspekte der klinischen Überwachung und Begleitung anwenderspezifischer Studien mit Medizinprodukten der Klasse 2b und 3
  • Entwickeln und Durchführen der Schulungen gesundheitsökonomischer und wissenschaftlicher Methodenkompetenzen der Sales-Außendienstmitarbeiter
  • Beraten unserer Kunden zu den Fragen rund um Leistungsabrechnung und Sachkosten sowie Optimierungsansätzen, die aus der Nutzung unserer Produkte abgeleitet werden können
  • Abstimmen mit Marketing und dem Sales-Außendienst bei zugewiesenen Projekten

Qualifications
  • Abgeschlossenes Studium mit Naturwissenschaftlicher oder Betriebswirtschaftlicher Ausrichtung und einige Jahre berufliche Erfahrung in der Medizinprodukte- oder Arzneimittelindustrie
  • Nachweisliche Kenntnisse in der stationären Leistungsabrechnung und den entscheidenden betriebswirtschaftlichen Inhalten der Krankenhausunternehmensführung
  • Erfahrung und Kenntnisse in der Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Gute Kenntnisse der relevanten Vorschriften invasiver Medizinprodukte und deren Anwendung in Deutschland
  • Erfahrung in der Entwicklung innovativer Studienkonzepte in allen Phasen des Market-Access-Prozesses für Medizinprodukte sowie Konzepte, die messbare klinische und nicht-klinische Mehrwerte als Grundlage für strategische Kundenbeziehungen ermöglichen
  • Exzellente Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch
  • Reisebereitschaft 70%

Die Förderung und Entwicklung unserer Mitarbeiter/innen sind zentrale Werte unserer Unternehmenskultur. Menschen, die in einem internationalen Unternehmen ihre Potenziale entfalten und an ihren Aufgaben wachsen möchten, finden bei uns beste Voraussetzungen. Neben der intensiven Einarbeitung und der bedarfsgerechten Weiterbildung sind hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten – national und international – sowie eine attraktive Vergütung und überdurchschnittliche Sozialleistungen wichtige Elemente für unsere Mitarbeiter. Darüber hinaus ist unser Konzern gekennzeichnet durch nachwuchs- und karrierefördernde Maßnahmen im Einklang mit Familie und Beruf.


Primary Location
Germany-Schleswig Holstein-Norderstedt
Organization
Johnson&Johnson Med GmbH (7930)
Job Function
Health Economics Mkt
Requisition ID
1805644629W