Johnson & Johnson Karriere

Fertigungsingenieur für externe Hersteller (m/w)

Norderstedt, Deutschland
Industrial Manufacturing


Arbeitsplatzbeschreibung

Requisition ID: 1805627657W

Johnson & Johnson ist der weltweit führende Hersteller von Gesundheitsprodukten, sowie Anbieter von verwandten Dienstleistungen. Die Werte, die unsere Entscheidungsfindung leiten, sind durch eine Kultur der Fürsorge motiviert. Die Fürsorge für die Welt, für eine Person... inspiriert und vereint die Menschen von Johnson & Johnson. Wir betreiben Forschung und Wissenschaft, bringen innovative Ideen, Produkte und Dienstleistungen, um die Gesundheit und das Wohlergehen der Menschen voranzutreiben. Die Mitarbeiter der Johnson & Johnson Family of Companies arbeiten täglich mit Partnern im Gesundheitswesen zusammen, um das Leben von über einer Milliarde Menschen auf der ganzen Welt zu verbessern.

 

Medical Devices & Diagnostics Global Services, LLC., repräsentiert mehr als 60 Produktionsstätten und 26.000 Mitarbeiter, die täglich hochwertige und kostengünstige medizinische Produkte für unsere Kunden rund um den Globus planen, produzieren und liefern. Die Arbeit der MD Supply Chain unterstützt eine Vielzahl von Produktplattformen, neuen Produkten und Liefersysteme, die in einem breiten Spektrum von Verfahren im gesamten Gesundheitswesen eingesetzt werden. Zusätzlich befasst sie sich mit interventionelle Kardiologie, Elektrophysiologie, minimal invasive Chirurgie, Krankenhaus Sterilisation, klinische Laboruntersuchungen, Diabetes-Management, Gelenkersatz Chirurgie und Vision Care.

 

Derzeit suchen wir einen

 
Fertigungsingenieur für externe Hersteller (m/w)
 

Für unseren Standort in Norderstedt, welcher uns bei der Zusammenarbeit bzgl. Fertigungen durch externe Hersteller, technisch und nachhaltig, unterstützt. Zudem sind Sie für die kontinuierliche Lieferung von gekauften Waren zuständig.

 
Aufgaben:
  • Umfassendes Wissen über Ingenieurs- und Geschäftsprinzipien, welche Sie auf ein breites Spektrum von Aufgaben anwenden können
  • Sie arbeiten mit externen Lieferanten an der Validierung von Prozessänderungen im Zusammenhang mit mechanischen Geräten und dem Austausch von Materialien oder Werkzeugen
  • Sie werden technische Unterstützung bei der Etablierung und Pflege von GMP-konformen Prozessen leisten und zusätzlich bei den Kosten Verbesserungsprojekten und Business Continuity-Initiativen unterstützen.
  • Planung und Durchführung des direkten Engineering Business sowie der externe Hersteller Projekte bis zur Fertigstellung  
  • Koordination und Delegation von Aufgaben an andere Mitarbeiter des technischen Supports
  • Vollständige Komponenten-, Geräte-oder System Qualifikation zur Erfüllung internationaler, regulatorischer und Qualitätsstandards (ISO, RoHS, etc.)
  • Klare Kommunikation mit internen und externen Geschäftspartnern hinsichtlich der Erwartungen, der Zufriedenheit oder der Qualität der Ergebnisse
  • Sie werden Dokumente, wie technische Daten, Sicherheitsvorschriften, Anweisungen und Verfahrenshandbücher, sowie Betriebs-und Wartungsarbeiten überprüfen, interpretieren und erklären


Qualifikationen
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau mit Fokus auf mechanischer, elektromechanischer oder industrieller Technik oder anderen verwandten technischen Bereichen
  • Mindestens 9 Jahre einschlägige Berufserfahrung in der herstellenden Industrie oder einem mechanischen Bereich in einer Ingenieursposition wird bevorzugt
  • Kenntnisse und praktische Erfahrungen mit Prozessentwicklung, Prozesssteuerung und Prozessvalidierung (z.B. Kontrollplänen, pFMEAs, SPC usw.) sind erforderlich
  • Erfahrung in der Arbeit mit einem FDA-und/oder einem europäischen regulatorischen Umfeld wird bevorzugt
  • Eine selbstständige Arbeitsweise und die gewohnte Zusammenarbeit mit funktionsübergreifenden Teamkollegen aus F&E, Marketing und Vertrieb, Qualität oder Regulatory Affairs sind erforderlich
  • Ein weitreichendes Verständnis der GMP-und ISO-Vorschriften wird bevorzugt, weiterhin sind Prozess Excellence Trainings oder Zertifizierungen (Six Sigma und/oder Lean Green oder Black Belt) von Vorteil
  • Erfahrung mit der Verpackung von sterilen und nicht sterilen Geräten wird gefordert
  • Erfahrung in der Arbeit mit globalen Lieferketten, sowohl EU-als auch nicht-EU-basierten Rohstoffe und Fertigwaren-Lieferanten
  • Erfahrung in der Verbesserung von Prozesseffizienz, Technologietransfer in das Basisgeschäft oder Kostenreduktionsprojekten erwünscht
  • Sehr gute Kenntnisse der Deutschen wie auch Englischen Sprache, in Wort und Schrift; ausgeprägte Entscheidungs- und Problemlösungsfähigkeit
 
Location:
  • Diese Position am Standort Norderstedt beinhaltet einen Reiseanteil von ca. 30%.

Bitte stellen Sie ihre Bewerbungsdokumente in Englischer Sprache aus.

 

Die Förderung und Entwicklung unserer Mitarbeiter/innen sind zentrale Werte unserer Unternehmenskultur. Menschen, die in einem internationalen Unternehmen ihre Potenziale entfalten und an ihren Aufgaben wachsen möchten, finden bei uns beste Voraussetzungen. Neben der intensiven Einarbeitung und der bedarfsgerechten Weiterbildung sind hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten - national und international - sowie eine attraktive Vergütung und überdurchschnittliche Sozialleistungen wichtige Elemente für unsere Mitarbeiter. Darüber hinaus ist unser Konzern gekennzeichnet durch nachwuchs- und karrierefördernde Maßnahmen im Einklang mit Familie und Beruf.



Primärer Standort
Deutschland-Schleswig Holstein-Norderstedt
Organisation
Johnson&Johnson Med GmbH (7930)
Funktion
Industrial Manufacturing
Requisition ID
1805627657W