Johnson & Johnson Karrieren

Regional Sales Manager (m/w) Süd-Ostdeutschland/ Bayern

undefined, Bayern
Selling MD&D


Arbeitsplatzbeschreibung

Requisition ID: 1805622654W

Uns verbindet die Leidenschaft für unsere Mitmenschen: für Kunden, Patienten, die Gesellschaft, füreinander. Als eines der größten Gesundheitsunternehmen der Welt suchen wir Persönlichkeiten, die mit uns Großes bewirken wollen – das Wohlbefinden und die Gesundheit von Menschen weltweit und in Deutschland zu verbessern. Wir schätzen Charakterköpfe mit Teamgeist, die Verantwortung übernehmen und mit uns innovative Produkte und Services entwickeln. Dafür bieten wir ein modernes, flexibles Arbeitsumfeld und unzählige Karrierewege in unserem internationalen Netzwerk.
 
Ethicon Surgical Care ist in seinem Segment Marktführer. Wir sind Experten in den Bereichen der minimal invasiven sowie offenen Chirurgie. Unsere Produktpalette umfasst Instrumente für die minimal-invasive Chirurgie, Klammernahtinstrumente, Nahtmaterial, Ligaturclips und ein Ultraschallsystem zur Dissektion und Koagulation.
 
 
Aufgaben
  • Vollumfängliche Umsatz- und Kostenverantwortung in der Region
  • Verantwortung zur erfolgreichen lokalen Umsetzung der nationalen Verkaufsstrategie des Geschäftsbereiches in der Verkaufsregion
  • Motivation, Führung und Weiterentwicklung des Verkaufsteams
  • Entwicklung eines hoch motivierten, positiven und proaktiven Team-Mindset und Can-do Attitude
  • Steuern und Überwachen der regionalen Verkaufsaktivitäten zur Erreichung der kurz- und langfristigen Verkaufsziele 
  • Entwicklung eines kurz-/mittel- und langfristigen Verkaufs- und Aktivitäten-Plans für die Region im Einklang mit den Unternehmensrichtlinien und -zielen
  • Aktive Mitarbeit im Leadership Team sowie enge Zusammenarbeit mit den verschiedenen Geschäftsbereichen 
  • Management und Verantwortung des regionalen Budgets
  • Enge Zusammenarbeit mit den internen Stakeholdern
  • Leadership im Kundenmanagement im Bereich Einkauf und Verwaltung sowie bei Verhandlungen mit diesen Stakeholdern
  • Mitarbeit an geschäftsbereichsübergreifenden Projekten
  • Aufbau von langfristigen Kundenbeziehungen 

Qualifikationen
  • Betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation
  • Fundierte Erfahrung in der Personalführung im Vertrieb
  • Hohe emotionale Intelligenz und Fähigkeit zur kreativen Problemlösung
  • Erfahrung in Vertrieb und Marketing von Medizinprodukten
  • Erfahrung im Bereich Chirurgie oder ähnlichen Märkten unter speziellem Kostendruck durch Produktvergleichbarkeit von Vorteil
  • Erfahrung in der Einführung neuer Produkte und Produkt-Launches
  • Umfangreiche Kenntnisse des Deutschen Gesundheitssystems
  • Sehr gute Verhandlungskompetenz, im Speziellen mit Stakeholdern des Einkaufs und der Verwaltung
  • Projektmanagementerfahrung
  • Ein Motivator mit positiver Grundeinstellung, Can-Do Attitude, proaktives Denken und Handeln
  • Nachweisbares Leadership außerhalb der eigenen Managerrolle und Personalführung
  • Sehr gutes betriebswirtschaftliches Allgemeinverständnis, Big Picture in einem großen Unternehmen
  • Sehr gute Englischkenntnisse und verhandlungssicheres Deutsch
  • Sehr gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten
Die Förderung und Entwicklung unserer Mitarbeiter/innen sind zentrale Werte unserer Unternehmenskultur. Menschen, die in einem internationalen Unternehmen ihre Potenziale entfalten und an ihren Aufgaben wachsen möchten, finden bei uns beste Voraussetzungen. Neben der intensiven Einarbeitung und der bedarfsgerechten Weiterbildung sind hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten – national und international – sowie eine attraktive Vergütung und überdurchschnittliche Sozialleistungen wichtige Elemente für unsere Mitarbeiter. Darüber hinaus ist unser Konzern gekennzeichnet durch nachwuchs- und karrierefördernde Maßnahmen im Einklang mit Familie und Beruf.

Primärer Standort
Deutschland-Bayern-
Organisation
Johnson&Johnson Med GmbH (7930)
Funktion
Selling MD&D
Requisition ID
1805622654W