Johnson & Johnson Careers

Customer Experience Manager Concepts (m/w)

undefined, North Rhine Westphalia
Marketing


Job Description

Requisition ID: 1700201281W

Uns verbindet die Leidenschaft für unsere Mitmenschen: für Kunden, Patienten, die Gesellschaft, füreinander. Als eines der größten Gesundheitsunternehmen der Welt suchen wir Persönlichkeiten, die mit uns Großes bewirken wollen – das Wohlbefinden und die Gesundheit von Menschen weltweit und in Deutschland zu verbessern. Wir schätzen Charakterköpfe mit Teamgeist, die Verantwortung übernehmen und mit uns innovative Produkte und Services entwickeln. Dafür bieten wir ein modernes, flexibles Arbeitsumfeld und unzählige Karrierewege in unserem internationalen Netzwerk. 
 
Im Geschäftsbereich Pharmaceuticals, bei Janssen in Neuss, widmen Sie sich einigen der größten medizinischen Herausforderungen unserer Zeit. Im Innendienst bei Janssen sind Sie maßgeblich daran beteiligt, die Bedürfnisse von Patienten zu identifizieren und innovative Lösungskonzepte und Therapien zu entwickeln und mit Partnern gemeinsam umzusetzen.
 
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zwei
 
Customer Experience Manager / Concepts (m/w)
 
Aufgabe des Customer Experience Managers (m/w) ist die konzeptionelle (Weiter-) Entwicklung und Steuerung der Aktivitäten zur Ausrichtung des Unternehmens auf den Kundenfokus in einer digitalisierten Welt – über alle Kundenkontaktpunkte hinweg. Der Customer Experience Manager unterstützt dabei, ein breites und tiefes Verständnis für Kundenfokussierung sowie die aktive Zusammenarbeit mit Kunden auf lokaler Ebene zu etablieren. Ziel ist die Steigerung der Kundenzufriedenheit, Kundenbindung und Weiterempfehlungsbereitschaft als Beitrag zum nachhaltigen Unternehmenserfolg.
 
Aufgaben                                  
  • Eigenverantwortliches Steuern und Koordinieren von Customer Experience-Projekten mit besonderem Fokus auf digitale Lösungen von der konzeptionellen Entwicklung über die Umsetzung bis hin zum Monitoring und Reporting des Projekterfolgs
  • Steuern von Kundenerlebnissen innerhalb des gesamten Kundenlebenszyklus über sämtliche Kundenkontaktpunkte und Unternehmensbereiche (z.B. Marketing, Medizin, Market Access, Vertrieb und Customer Service)
  • Weiterentwicklung und Koordination der Co-Creation Netzwerke auf digitalen und analogen Plattformen
  • Konzeption, Umsetzung sowie Koordination eines Indikations- und zielgruppenübergreifenden Stakeholder Engagements
  • Erarbeiten von Customer Insights: Identifizieren von Optimierungspotenzialen und Ableiten digitaler und analoger Handlungsempfehlungen und Lösungsdesigns, z.B. durch die Beauftragung von Analysen, Markt-/ Kundenforschungsstudien
  • Gestalten von und Mitwirken bei internen Veränderungsprozessen zur Digitalisierung und Kundenorientierung
  • Unterstützen der erfolgreichen Zusammenarbeit mit Kunden (z.B. Ärzte, Patientenvertreter), um die Unternehmensaktivitäten und -prozesse konsequent an den Kundenbedürfnissen auszurichten
  • Transferieren von Erfolgsmodellen innerhalb des Unternehmens, mit Tochterorganisationen in anderen Ländern sowie auf EMEA-Ebene
  • Leiten interdisziplinärer Projektgruppen sowie Erstellen von Projektplänen inklusive der Definition von Zielgrößen sowie Sicherstellen der erfolgreichen Umsetzung inklusive Budgetverantwortung
 

Qualifications
  • Abgeschlossenes (Hochschul-)Studium der Humanmedizin/Pharmazie, Natur-, Wirtschafts- oder Kommunikationswissenschaften
  • Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie (Marketing, Sales, Medical) oder im Customer Experience Umfeld in einer anderen Industrie
  • Begeisterung für Kundenorientierung und Digitalisierung
  • Erfahrungen in der Konzeption und Umsetzung digitaler und Change Management Projekte/ Programme und Trainings
  • Erfahrung im Projektmanagement
  • Fähigkeit, den Gesamtzusammenhang sowie Details im Blick zu haben
  • Fließende Deutsch-und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausgeprägtes strategisches Denken und ein analytisches Verständnis
  • Kommunikationsfähigkeit und Organisationstalent
  • Hohe Ergebnis- und Leistungsorientierung
Die Förderung und Entwicklung unserer Mitarbeiter/innen sind zentrale Werte unserer Unternehmenskultur. Menschen, die in einem internationalen Unternehmen ihre Potenziale entfalten und an ihren Aufgaben wachsen möchten, finden bei uns beste Voraussetzungen. Neben der intensiven Einarbeitung und der bedarfsgerechten Weiterbildung sind hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten – national und international – sowie eine attraktive Vergütung und überdurchschnittliche Sozialleistungen wichtige Elemente für unsere Mitarbeiter. Darüber hinaus ist unser Konzern gekennzeichnet durch nachwuchs- und karrierefördernde Maßnahmen im Einklang mit Familie und Beruf.
 
 

Primary Location
Germany-North Rhine Westphalia-
Organization
Janssen-Cilag Germany (8000)
Job Function
Marketing
Requisition ID
1700201281W