Vai al contenuto principale

Supply Chain Manufacturing

Team Lead

  • Titolo Team Lead
  • Funzione Supply Chain Manufacturing
  • Sottofunzione Manufacturing Assembly
  • Categoria Senior Operator, Manufacturing Assembly (S2)
  • Località Norderstedt, Schleswig Holstein, Germany
  • Data di pubblicazione
  • Riferimento 2406180520W
Fai Domanda Ora
Condividi

Descrizione

Teamleiter (m/w/d) in Wechselschicht (Flechterei)

 
Uns verbindet die Leidenschaft für unsere Mitmenschen: für Kunden, Patienten, die Gesellschaft, füreinander. Als eines der größten Gesundheitsunternehmen der Welt suchen wir Persönlichkeiten, die mit uns Großes bewirken wollen – das Wohlbefinden und die Gesundheit von Menschen weltweit und in Deutschland zu verbessern. Wir schätzen Charakterköpfe mit Teamgeist, die Verantwortung übernehmen und mit uns innovative Produkte und Services entwickeln. Dafür bieten wir ein modernes, flexibles Arbeitsumfeld und unzählige Karrierewege in unserem internationalen Netzwerk.
 
Im Geschäftsbereich Medical, mit Sitz in Norderstedt, arbeiten Sie an wegweisenden Produkten der Medizintechnik. Im Innendienst leisten Sie einen wichtigen Beitrag dazu, innovative Produkte der Medizintechnik zu entwickeln und für Patienten und Behandler zugänglich zu machen.

 
TEAMLEITER (M/W/D) FLECHTEREI 
Location: Norderstedt 


Als Teamleiter (m/w/d) Flechterei koordinieren Sie die Aktivitäten Ihres Teams, überwachen die Produktionsausführung und stellen eine an Kennzahlen orientierte Planung sicher (Sicherheit, Qualität, Volumen,  Dokumentation).

 
IHRE AUFGABEN & VERANTWORTLICHKEITEN: 

•    Unterstützen des Line Supervisor in allen organisatorischen Belangen (z.B. Personaleinteilung, Koordination und Durchführung von Schulungen der MitarbeiterInnen) 
•    Steuerung der MitarbeiterInnen auf Basis ihrer täglichen Aktivitäten
•    Überwachung der Produktionsausführung und Sicherstellung, dass die Leistung der Schicht - unter Anwendung der Schichtindikatoren (OEE etc.) - zielorientiert geplant wird (Volumen, Qualität, Dokumentation)
•    Nach Bedarf Arbeiten an Herstellungsverfahren zur Gewährleistung höchster Produktivität der Linie, je nach Komplexität der Prozesse und Umfang des Verantwortungsbereiches
•    Unterstützung einer kontinuierlichen Verbesserung aller Linienaktivitäten, einschließlich 6S, Kaizen und anderer Projekte
•     Einweisen und Einarbeiten von Kollegen in die Arbeitsabläufe
•     Schulen und informieren der Mitarbeiter über Änderungen der Spezifikationen und Qualitätsvorschriften und sicherstellen, dass Spezifikationen eingehalten werden
•     Beschaffen und Bereitstellen von Produktionsmaterial
•     Bearbeitung von Aufträgen unter Beachtung der speziellen und komplexen Qualitätsanforderungen
•    Identifikation, Lösung und/oder Eskalation sowie umgehende Kommunikation an den Line Supervisor
•    Credo Vorbild: Zusammenarbeit und Teamarbeit, um Zielwerte der Linien-Metriken zu erreichen: Qualität, Kundenservice, Lean Ziele, Produktivität
•    Verantwortung für effektive Schichtwechsel inkl. Kommunikation in/zwischen den Schichten sowie gegenüber dem Line Supervisor
•    Gewährleistung der Compliance in Bezug auf Regulatorische-, Firmen- und Konzernvorschriften und -regeln
•    Performance-Kommunikation
•    Training der Mitarbeiter bei Veränderungen in den Prozeduren
•    Tägliche Feedback-Gespräche mit Mitarbeitern hinsichtlich ihrer Performance und ggfs. Eskalation
•    Identifikation von Verbesserungsmöglichkeiten in Bezug auf Personal, Ausstattung und Verfahren
•    Zusammenarbeiten mit bereichsübergreifenden Teamleitern und Abteilungen, insbesondere aus den Bereichen Quality, anderen Fertigungsbereichen und PP&L

Qualifiche

IHR QUALIFIKATIONSPORTFOLIO:     

•    Abgeschlossene Berufsausbildung
•    Kenntnisse in der Textil-Produktion von Vorteil
•    Erfahrung in der Führung und im Umgang mit Menschen von Vorteil
•    Zertifizierung als Certified Operator von Vorteil (anderenfalls Bereitschaft zur Durchführung der Zertifizierung)
•    Gute EDV-Kenntnisse
•    Starke Kommunikations- und Moderationsfähigkeiten
•    Entscheidungsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
•    Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
•    Loyalität, Offenheit, Ehrlichkeit, Diskretion
•    Hohes Qualitätsbewusstsein und eine selbstständige, genaue Arbeitsweise
•    Verständnis für Unternehmensgrundsätze
•    Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
•    Englischkenntnisse von Vorteil
•    Bereitschaft zur Schichtarbeit


EINGRUPPIERUNG:
Diese Position ist der Entgeltstufe E6 (Chemie-Tarif) zugeordnet. 

Die Förderung und Entwicklung unserer Mitarbeiter/innen sind zentrale Werte unserer Unternehmenskultur. Menschen, die in einem internationalen Unternehmen ihre Potenziale entfalten und an ihren Aufgaben wachsen möchten, finden bei uns beste Voraussetzungen. Neben der intensiven Einarbeitung und der bedarfsgerechten Weiterbildung sind hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten – national und international – sowie eine attraktive Vergütung und überdurchschnittliche Sozialleistungen wichtige Elemente für unsere Mitarbeiter. Darüber hinaus ist unser Konzern gekennzeichnet durch nachwuchs- und karrierefördernde Maßnahmen im Einklang mit Familie und Beruf.

Seit mehr als 130 Jahren sind Vielfalt, Gleichberechtigung und Integration (DEI) Teil der Unternehmenskultur von Johnson & Johnson und ein Grundprinzip unserer täglichen Arbeit. Unsere Verpflichtung, die Würde und Vielfalt aller Menschen zu respektieren, ist in unserem Credo verankert.

Wir wissen, dass der Erfolg unseres Unternehmens von den besten Talenten in einer Belegschaft abhängt, die die unterschiedlichen Märkte widerspiegelt, die wir auf der ganzen Welt bedienen, und von einer integrativen Kultur, die unterschiedliche Perspektiven, Hintergründe und Lebenserfahrungen schätzt.

Deshalb arbeiten wir in Deutschland daran, ein integratives Umfeld und eine Kultur zu schaffen, in der unterschiedliche Hintergründe, Perspektiven und Erfahrungen geschätzt werden und jeder unserer Mitarbeiter das Gefühl hat, dazuzugehören und sein Potenzial voll ausschöpfen zu können - ganz gleich, wer er ist.

Daher begrüßen wir alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität. Rassismus und Diskriminierung werden in unserem Unternehmen nicht geduldet, denn Diversity, Equity & Inclusion bei Johnson & Johnson bedeutet "Du gehörst dazu"!

Unser Ziel ist es, Menschen mit Behinderungen einen Arbeitsplatz zu bieten, der so barrierefrei wie möglich ist. Wir sind uns bewusst, dass die Bedürfnisse sehr individuell sein können. Wir gehen auf diese ein und arbeiten eng mit unserer Schwerbehindertenvertretung zusammen. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Sollten Sie im Rahmen Ihrer Bewerbung die Einbeziehung bzw. Unterstützung der Schwerbehinderten-Vertretung des Unternehmens wünschen, so weisen Sie uns gerne bei der ersten Kontaktaufnahme durch unser Talent Acquisition-Team darauf hin – vielen Dank.

Entra nel nostro Global Talent Hub

Dai un'occhiata
Offerte di lavoro personalizzate J&J
Novità

Inizio